Liszt in Bestform - Louis Lortie - Weltweite Pianisten

Liszt in Bestform - Louis Lortie - Weltweite Pianisten

Wereldpianisten '22/'23

Dit concert is al geweest. Bekijk hieronder de serie Wereldpianisten '22/'23:

Wereldpianisten '21/'22

Dit concert is al geweest. Bekijk hieronder de serie Wereldpianisten '21/'22:

Ein Teil des Programms:

Liszt - Vallée d'Obermann

Liszt - Les cloches de Genève

Liszt - Après une lecture de Dante: Fantasia Quasi-Sonate


Die Pilgerjahre von Franz Liszt

Die Kapelle von Willem Tell', 'Am Wallenstädter See', 'Das Tal des Obermannes'. Es könnten einfach Beschreibungen aus jedem beliebigen Urlaubsfotobuch sein. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, denn unter diesen Titeln schrieb Franz Liszt seine musikalischen Erinnerungen an eine eindrucksvolle Reise in die Schweiz. Für Liszt ging es bei den Noten einfach um viel mehr als nur um eine musikalische Urlaubsmomentaufnahme. Er selbst spricht darüber: "Ich habe versucht, einige meiner stärksten Emotionen und lebhaftesten Eindrücke in dieser Musik wiederzugeben"


Louis Lortie über die Pilgerjahre von Franz Liszt:
"Es ist ein komplexes Stück, manchmal sogar geradezu seltsam und unberechenbar. Darunter befinden sich äußerst virtuose, aber auch fast "oberflächliche" Stücke. Besonders das "Dritte Buch" ist etwas Besonderes, weil Liszt dort musikalische Dinge tut, die für die damalige Zeit sehr ungewöhnlich waren. Man könnte sagen, dass Liszt vor dem nächsten Jahrhundert geschrieben hat"
(Lesen Sie das Interview mit Louis Lortie.)

Louis Lortie

Der kanadische Pianist Louis Lortie weiß, was er mit den pianistischen Klanggeweben von Liszt zu tun hat. In seiner fast 35-jährigen Karriere als Pianist bilden die "Années de pèlerinage" von Liszt das Herzstück von Lorties Repertoire. Lorties internationale Karriere begann 1984, als er den Ersten Preis beim renommierten Internationalen Ferruccio Busoni-Klavierwettbewerb gewann. Er war auch einer der Preisträger des Internationalen Klavierwettbewerbs von Leeds. Sein phänomenales Klavierspiel brachte ihn auf alle wichtigen internationalen Bühnen von Japan bis zu den Vereinigten Staaten und von Hongkong bis Großbritannien. Die Londoner Times beschreibt das Spiel von Louis Lortie als eine einzigartige Kombination von Spontaneität und meditativer Reife, die nur große Pianisten haben.


YouTube-Tipp


Franz Liszt Années de Pèlerinage witserland Zwitserland piano Wereldpianisten Bösendorfer Imperial 290 Pelgrimsjaren Suisse Ludwig van Beethoven Alpen Laastste concerten
Samstag 6. April 2019, 20:00 Uhr

Reisen Sie mit Franz Liszt in die malerischen Schweizer Alpen. Seine zahlreichen Reiseimpressionen hat Liszt in der beeindruckenden Reihe der Klavierstücke 'Années de pèlerinage' (Pilgerjahre) festgehalten. Eine bessere Führung in dieser Musik als der Pianist Louis Lortie ist kaum vorstellbar. Das New Yorker Magazine bewertete Lorties CD-Einspielung von Liszts Meisterwerk als "beste Aufnahme des Jahres 2012". Das NRC Handelsblad geht sogar noch weiter: "Louis Lortie ist ein Meisterpianist, der in bester romantischer Tradition singt"

Wo und wann

Anfang:
Samstag 6. April 2019, 20:00 Uhr

Der Edesche Konzertsaal. Unerhörte Akustik, intime Schönheit, einer der schönsten Konzertflügel der Niederlande mit den allerbesten Musikern. Ab einer Stunde vor Konzertbeginn sind Sie im Edesche Concertzaal willkommen, zum Beispiel auf eine Tasse Kaffee im Voraus. Bitte beachten Sie: Während der Aufführung gewähren wir keinen Zugang zum Konzertsaal Der Edesche Concertzaal ist nicht subventioniert und wird von Eskes Media / DagjeWeg.NL ermöglicht.

  • Viele Zahlungsmöglichkeiten online;
  • Stage Gift Card OK, auch online;
  • Kostenlose Kaffee/Getränke/Frühstücke;
  • Kostenlose Garderobe;
  • Kostenloses Luxusprogramm-Magazin;
  • Kostenlose und gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe;
  • ECLive! Hören Sie sich das Konzert anschließend noch einmal in hoher Qualität an (bei ausgewählten Konzerten);
  • Genießen Sie das Edesche Concert Hall Diner im angrenzenden stimmungsvollen Restaurant Buitenzorg;
  • Subventionsfrei und unabhängig. Förderer: DagjeWeg.NL Tickets;
  • NPO Radio 4 sendet regelmäßig aus dem Edesche Concertzaal. Hören Sie sich z.B. noch einmal an

Edesche Concertzaal

Amsterdamseweg 9, Ede

Streckenbeschreibung: Auto Öffentliche Verkehrsmittel